Montag, 8. April 2019

[Ausflug] Carolas Garten in Leizig

Hallo ihr Lieben, 

heute möchte ich euch etwas sehr schönes zeigen, ich war vor einigen Tagen in Leipzig gewesen und habe mir die Ausstellung von Asis in Leipzig besucht, da gibt es im Moment das Panometer zu Carolas Garten, ein Kleinöd von einem Garten, der einer inzwischen verstorbenen Mitarbeiterin des Panometer in Leipzig gehörte. 

Das Panometer in Leipzig von aussen
"Eine Rückkehr ins Paradies
Das 32 Meter hohe Panorama CAROLAS GARTEN – Eine Rückkehr ins Paradies“ macht erstmals die Welt des Mikrokosmos erlebbar. Yadegar Asisi rückt in seinem neuen 360°-Panorama einen Blütenkelch ins Zentrum der Betrachtung. Der Besucher „schrumpft“ im 32 Meter hohen Rundbild auf die Größe eines Blütenpollens und entdeckt die faszinierende Szenerie innerhalb eines heimischen Gartens in einer nie dagewesenen Vergrößerung. Einerseits thematisiert das Kunstwerk auf 3.500 Quadratmetern eine Welt, die jedermann bekannt scheint, anderseits eröffnet CAROLAS GARTEN Einblicke in Strukturen und Details in der Natur, die sonst für das menschliche Auge verborgen bleiben."

So beschreibt die Webseite die Ausstellung und man fühlt sich wirklich anders, wenn vor dem hohen Panometer steht und egal, wie lange man auf die Bilder schaut, immer wieder neue Elemente entdeckt. Auch die Veränderungen durch das Licht, weil es wird in dem Panorama Tag und Nacht und dadurch verändert sich die Sicht auf den Garten. Ich habe da fast 3 Stunden in dem Panorama verbracht, einfach weil es immer wieder neue Blicke gab, die die Augen führten und das macht so einen Ausstellung ja aus, es ist anders als das, was wir sonst sehen und man kennt eigentlich einen Garten, doch geht man aus dem Panorama und denkt sich, ja, das war anders, das war besonders und ich glaube, das ist das, was so eine Ausstellung auch aussagt, mehr auf die kleinen Sachen im Leben zu achten, weil die sind wichtig. 

Für euch ein paar Impressionen, wirklich erleben kann man es aber nur live:





Geöffnet ist die Ausstellung zu folgenden Zeiten:
Mo – Fr: 10 – 17 Uhr
Sa, So, Feiertage: 10 – 18 Uhr

Geplant ist wohl, dass sie bis 2020 dort gastiert und ich empfehle sie euch wirklich, aber nehmt euch Zeit dafür, das ist kein Panorama, was einen nicht in den Bann zieht, auch wenn der Name noch so unscheinbar erscheint. 

Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar posten

================================================================
Schön, das Du hier bist!
Über Deine Kommis freue ich mich natürlich sehr. Schreib doch einfach was Dir auf der Seele brennt.
Alles Liebe,
Katja
================================================================
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich.
================================================================